Dezember 2002: Depression - Angst
Leaderboard

Sie sind hier: Fachliteratur » Medizin Spektrum 09. August 2022
Suchen
tellmed.ch
Medizin Spektrum
Erweiterte Suche
Fachliteratur
Journalscreening
Studienbesprechungen
Medizin Spektrum
medinfo Journals
Ars Medici
Managed Care
Pädiatrie
Psychiatrie/Neurologie
Gynäkologie
Onkologie
Fortbildung
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top

Dezember 2002: Depression - Angst

Im Jahr 2001 betrafen 10.7% aller Diagnosen in Arztpraxen psychische Erkrankungen. Depression und Angststörungen gehören dabei zu den häufigsten Krankheitsbildern. Diese Ausgabe befasst sich daher schwerpunktmässig mit wichtigen und aktuellen Studien zur Diagnose und Therapie der Depression sowie von Angststörungen, im besonderen der Generalisierten Angststörung.

Inhaltsverzeichnis

 

Editorial

Depression an erster Stelle

Dr. med. Josef Hättenschwiler

 

Studienbesprechungen

Austausch zwischen Imipramin und Sertralin bei Therapieresistenz

In einer doppelt verblindeten Crossover-Studie wurde der Nutzen eines Austausches zwischen Sertralin und Imipramin bei chronischer, therapieresistenter Depression untersucht.
Dr. med. Michèle Schoep-Chevalley


Johanniskraut in der Behandlung der Depression

Eine doppelblinde, placebokontrollierte Studie zur Wirksamkeit von Johanniskraut in der Behandlung der Depression.
Dr. med. Urs Berner


Pharmakotherapie oder Psychotherapie

Vergleich von Pharmakotherapie und Psychotherapie bei der Behandlung der Depression.
Dr. med. Fritz Grossenbacher


Psychische Folgen des 11. September

Eine Studie über die Prävalenz von posttraumatischem Stress und Depression in der Bevölkerung Manhattans nach dem 11. September.
Dr. phil. nat. Klazien Matter-Walstra und Dr. med. Fritz Grossenbacher


Diagnose der Depression
Eine systematische Literaturanalyse zur Leistungsfähigkeit von Fragebogen in der Diagnose der Depression.
Dr. med. Markus Battaglia


Venlafaxin in der Behandlung der Generalisierten Angststörung

Eine Meta-Analyse von fünf randomisierten, klinischen Studien.
Dr. med. M. Hatzinger

 

Paroxetin versus Placebo

Eine Vergleichsstudie bei generalisierter sozialer Angststörung.
Dr. med. Renpata Siljevic

 

Behandlung der Angst bei chronischer Depression

Eine Studie zur Wirksamkeit verschiedener Therapieformen auf die Angstsymptome bei chronisch depressiven Patienten.
Dr. med. Michèle Schoep-Chevalley

 

Moclobemid bei sozialer Phobie

Eine neuere Studie zur Wirksamkeit und Verträglichkeit von Moclobemid bei sozialer Phobie.
Dr. med. Niklaus Egli


Zolpidem bei chronischer Schlaflosigkeit

Kontinuierliche versus diskontinuierliche Einnahme des Schlafmittels.
Dr. phil. nat. Klazien Matter-Walstra und Dr. med. Fritz Grossenbacher


Organisationen stellen sich vor

 

Die Patientenorganisation Angst- und Panikhilfe Schweiz AphS

 

Die Schweizerische Gesellschaft für Generalisierte Angststörungen

 

Flash Telemedizin

 

ISDN Videokonferenz in der psychiatrischen Konsultation

Das North Lewisham Telepsychiatrie-Projekt: jenseits der Pilotphase.
Dr. med. Martin D. Denz


Internet Stop

 

Vorstellung ausgewählter Adressen zu Fortbildung im Web und Guidelines.

Mediscope

14.02.2004 - dde

 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Fachbereiche
Psychiatrie

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1